Kategorie Allergie

Hausstauballergie – Milben-Allergie

Das Immunsystem und mögliche Autoimmunkrankheiten

In diesem Beitrag geht es um Hausmittel, Naturheilkunde und Tipps bei einer Hausstauballergie, bzw. einer Milbenallergie. Beginnen wir mit einer kleinen “Milbenkunde”… Welche Milben gibt es? Milben sind kleine Spinnentiere mit kugeligem  oder kegelförmigen Körperbau. Es gibt unterschiedlichen Arten; man teilt sie in vier für den Menschen relevante Gruppen ein: Hautparasiten, Hausstaubmilben, Vorratsmilben und Krankheitsüberträger …

Weiterlesen “Hausstauballergie – Milben-Allergie” »

Venenschwäche

Eine Venenschwäche ist eine chronische Erkrankung (=chronisch-venöse Insuffizienz oder auch kurz CVI genannt). Es bestehen Venen- und Hautveränderungen, die durch eine Blutstauung hervorgerufen werden. Die CVI kommt bei vorgeschädigten Venen meist am Unterschenkel und Fuß vor. Die Vorschädigung kann durch eine vorausgegangene Thrombose, Venenklappenschwächen oder angeborene Gefäßveränderungen bestehen. Meist zeigen sich Venenschäden durch Krampfadern (=Varizen). In geschädigten Venen …

Weiterlesen “Venenschwäche” »

Nachtschweiß: Ursachen, Hausmittel und Alternative Therapien

Heilpflanzen und Tinkturen

Als Nachtschweiß bezeichnet man ein übermäßiges Schwitzen während des Schlafs. Wenn Sie nachts schwitzen kann dies von einem leichten Schweißfilm auf der Haut, bis zum Durchnässen der Bettwäsche reichen – und auch Schlafstörungen hervorrufen. Mögliche Ursache Neben einer zu hohen Umgebungstemperatur oder einer allgemeinem Überwärmung kommen auch Alpträume, ein Schlafapnoesyndrom (Atemstörung im Schlaf), bestimmte Nahrungsmittel (z.B. scharfe Gewürze) …

Weiterlesen “Nachtschweiß: Ursachen, Hausmittel und Alternative Therapien” »