Die Natur heilt. Das umfassende Naturheilkunde-Lexikon über die einzigartigen Heilkräfte der Naturheilmittel.

René Gräber
René Gräber

Indikationsliste für Akupunktur der WHO

Die Weltgesundheits-Organisation der UNO (WHO) hat 2002 eine Liste der Krankheiten herausgebracht, für deren Behandlung die Akupunktur geeignet ist. Diese Indikationsliste  ist heute nicht mehr auf der Website der WHO verfügbar. Warum die Verlautbarung dort eliminiert wurde, ist unbekannt. Jedenfalls ist die Indikationsliste auch nicht widerrufen worden, weswegen sie als uneingeschränkt gültig zu erachten ist. …

Weiterlesen “Indikationsliste für Akupunktur der WHO” »

Die Rosskastanie – Aeculus hippocastanum

Die Gewöhnliche Rosskastanie stammt aus dem östlichen Mittelmeerraum und ist heute in ganz Europa verbreitet. Die dekorativen Blütenstände, die großen gefingerten Blätter und die beachtlichen Samen machten die Art zu einem der beliebtesten Parkbäume. Auch als Heilpflanze ist die Gewöhnliche Rosskastanie schon lange bekannt. Als die Türken Wien belagerten, fütterten sie ihre Militärpferde mit Rosskastanien, wenn die …

Weiterlesen “Die Rosskastanie – Aeculus hippocastanum” »

Brennnessel-Geist

Brennnessel-Geist oder Brennnessel-Elixier hat in der traditionellen Volksmedizin einen festen Platz als Stärkungsmittel. Die stoffwechselanregende und entzündungshemmende Wirkung ist heute anerkannt. Die Inhaltsstoffe der Pflanze wirken zudem krampflösend und helfen bei Arthrose. Zur eigenen Herstellung von Brennnessel-Geist nehmen Sie 1 Handvoll frischer Brennnesselfrüchte (Urticae fructus), die Sie im August und September ernten. Die getrocknete Rohdroge …

Weiterlesen “Brennnessel-Geist” »

Das “Schlafhormon” Melatonin: Wunderhormon ewiger Jugend?

Melatonin ist ein in der Zirbeldrüse (Epiphyse) produziertes Hormon. Es wird aus Serotonin hergestellt und steuert den Tag-Nacht-Rhythmus des Organismus. Soweit die seit langem bekannte Funktion des Melatonins. Aber Melatonin kann noch viel mehr als die Schulmedizin erlaubt! Melatonin und die zur Synthese erforderlichen Enzyme sind Forschungen zufolge evolutiv sehr alt. Daran ist zu ermessen, wie …

Weiterlesen “Das “Schlafhormon” Melatonin: Wunderhormon ewiger Jugend?” »

DMSO – Über die “Wunder”-Eigenschaften und Wirkungen des Dimethylsulfoxid

In den letzten Jahren werde ich immer mal wieder zum DMSO gefragt. Als “Wundermittel” wird es teilweise angepriesen. Und da ist es für mich immer mal an der Zeit, einen genaueren Blick hinzuwerfen: DMSO ist ein organisches Lösungsmittel, das polare und nicht polare Substanzen nahezu gleich gut lösen kann. Es dringt leicht in die Haut …

Weiterlesen “DMSO – Über die “Wunder”-Eigenschaften und Wirkungen des Dimethylsulfoxid” »

Haarprobleme

Haare sind Hautanhangsgebilde, die aus Horn bestehen. Um den Haarschaft befinden sich Talgdrüsen, die das Haar mit Fett umgeben. Auf das Haarwachstum selbst gehe ich kurz in meinem Beitrag zur Haarmineralanalyse ein. Vorab noch eine Übersicht zur Wachstumsphase und Haarausfall eines Haares: Wenden wir uns nun aber den Haarproblemen zu: Haarprobleme sind vielzählig und unterschiedlich. Meist bereiten trockene, spröde, stumpfe …

Weiterlesen “Haarprobleme” »

Purpura Schoenlein Henoch

Die Purpura Schoenlein Henoch (Vasculitis allergica, Purpura anaphylactoides) ist eine schubweise verlaufende, immunologisch bedingte Entzündung der kleinen und mittleren Blutgefäße. “Immunologisch bedingt” heißt, dass das körpereigene Abwehrsystem nicht normal reagiert. Durch die Kapillar-Entzündung (Vaskulitis) erhöht sich die Durchlässigkeit der Blutgefäße, sodass es zu punktförmigen Hautblutungen (Purpura, Blutflecken) kommt. Die Hautveränderungen treten in der Regel symmetrisch …

Weiterlesen “Purpura Schoenlein Henoch” »

Wobenzym – Bei Entzündungen und mehr…

Wobenzym ist ein apothekenpflichtiges Medikament gegen Entzündungen und Schwellungen. Das Präparat wird im Rahmen der Enzymtherapie eingesetzt und enthält daher 2 eiweißspaltende (proteolytische) Enzyme: Bromelain aus der Ananas und Trypsin aus den Bauchspeicheldrüsen von Schweinen oder Rindern. Daneben ist die entzündungshemmende Antioxidans Rutosid enthalten. Das Flavonoid wird aus verschiedenen Pflanzen gewonnen. Anwendungsgebiete Indikationen für Wobenzym sind rheumatische Erkrankungen, …

Weiterlesen “Wobenzym – Bei Entzündungen und mehr…” »