Kategorie Medikamente

Opioide – Der Nummer 1 Killer für alle unter 50

Opioide, Schmerzmittel der stärkeren Art. In diesem Beitrag gehe ich auf einige Aspekte ein. Aber einen Aspekt bringe ich gleich in der Überschrift. Denn: Mehr als ein Drittel aller US-Amerikaner erhielt 2015 ein Opioid als Schmerzmittel. Das muss man sich mal vorstellen! Ein Drittel der Bevölkerung leidet an derart starken Schmerzen, dass diese Opioide brauchen? …

Weiterlesen “Opioide – Der Nummer 1 Killer für alle unter 50” »

Hoggar Night – Erfahrungen und Nebenwirkungen

Stress, Überforderung oder nervöse Anspannung – die Gründe für nächtliche Schlafstörungen sind vielfältig. Häufig greifen Betroffene zu frei käuflichen Schlaftabletten, zum Beispiel zu Hoggar Night, um die Beschwerden zu lindern. Doch selbst der Hersteller STADA weist darauf hin, dass die Tabletten nicht zur Langzeitbehandlung geeignet sind. Grund dafür ist die lange Liste von Nebenwirkungen. Die Gefahr einer …

Weiterlesen “Hoggar Night – Erfahrungen und Nebenwirkungen” »

DMSO – Über die “Wunder”-Eigenschaften und Wirkungen des Dimethylsulfoxid

In den letzten Jahren werde ich immer mal wieder zum DMSO gefragt. Als “Wundermittel” wird es teilweise angepriesen. Und da ist es für mich immer mal an der Zeit, einen genaueren Blick hinzuwerfen: DMSO ist ein organisches Lösungsmittel, das polare und nicht polare Substanzen nahezu gleich gut lösen kann. Es dringt leicht in die Haut …

Weiterlesen “DMSO – Über die “Wunder”-Eigenschaften und Wirkungen des Dimethylsulfoxid” »

Das “Schlafhormon” Melatonin: Wunderhormon ewiger Jugend?

Melatonin ist ein in der Zirbeldrüse (Epiphyse) produziertes Hormon. Es wird aus Serotonin hergestellt und steuert den Tag-Nacht-Rhythmus des Organismus. Soweit die seit langem bekannte Funktion des Melatonins. Aber Melatonin kann noch viel mehr als die Schulmedizin erlaubt! Melatonin und die zur Synthese erforderlichen Enzyme sind Forschungen zufolge evolutiv sehr alt. Daran ist zu ermessen, wie …

Weiterlesen “Das “Schlafhormon” Melatonin: Wunderhormon ewiger Jugend?” »

Wobenzym – Bei Entzündungen und mehr…

Wobenzym ist ein apothekenpflichtiges Medikament gegen Entzündungen und Schwellungen. Das Präparat wird im Rahmen der Enzymtherapie eingesetzt und enthält daher 2 eiweißspaltende (proteolytische) Enzyme: Bromelain aus der Ananas und Trypsin aus den Bauchspeicheldrüsen von Schweinen oder Rindern. Daneben ist die entzündungshemmende Antioxidans Rutosid enthalten. Das Flavonoid wird aus verschiedenen Pflanzen gewonnen. Anwendungsgebiete Indikationen für Wobenzym sind rheumatische Erkrankungen, …

Weiterlesen “Wobenzym – Bei Entzündungen und mehr…” »

Was macht eine Lugolsche Lösung? Wie nimmt man die ein? Was bringt die?

Die Lugolsche Lösung ist ein Gemisch aus elementarem Iod und Kaliumiodid in einem Verhältnis von 1 : 2. Erfunden wurde diese Lösung vom französischen Arzt Jean Guillaume Lugol (1786–1851) im Jahr 1835, andere Quellen berichten andere “Erfinderdaten”. Diese Jod-Kaliumiodid-Lösung zählt für manche Naturheilkundler zu den wichtigsten und auch preiswertesten Medikamente unserer Zeit, bestimmte “Hardcore-Schulmediziner” halten …

Weiterlesen “Was macht eine Lugolsche Lösung? Wie nimmt man die ein? Was bringt die?” »

Medikamente Nebenwirkungen – Die Guten, die Bösen und die Tödlichen…

Ich weiß: die Überschrift ist plakativ und provozierend. Die Guten, die Bösen und die Tödlichen. Dabei kann jede Substanz (in falschen Dosierungen eingenommen) tödlich wirken. Und die Sache mit gut und böse ist auch sehr relativ. Es kommt meistens darauf an, nämlich bei welchen Beschwerden was gegeben werden soll. Ich schreibe hier über häufig verwendete …

Weiterlesen “Medikamente Nebenwirkungen – Die Guten, die Bösen und die Tödlichen…” »

Medikamente – Eine Übersicht

Es gibt tausende verschiedener Medikamente auf dem Markt: verschreibungspflichtige Medikamente, als auch frei verkäufliche Medikamente und Substanzen, die unter die sogenannten Nahrungsergänzungsmittel fallen. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht zu verschiedenen Substanzen, die ich mir erlaubt habe für Sie bisher zu bewerten. Eine Übersicht und Bewertung aus der Sicht der Naturheilpraxis Acetylcystein (ACC) | Wirkung …

Weiterlesen “Medikamente – Eine Übersicht” »

Kann man sein Penicillin selbst herstellen? Ein irre Methode für „Notzeiten“

Penicillin ist eine natürlich vorkommende Substanz, die von einer Reihe von Bakterien und vor allem Pilzen produziert wird. Sie dienen in der Natur als Abwehrsysteme der entsprechenden Produzenten, um sich gegen konkurrierende Mikroorganismen durchzusetzen und diese am Wachstum zu hindern. Alexander Fleming entdeckte 1928, dass eine Verunreinigung einer seiner Staphylokokken-Kulturen durch den Penicillium-Schimmelpilz zu einem …

Weiterlesen “Kann man sein Penicillin selbst herstellen? Ein irre Methode für „Notzeiten“” »

H2O2 – ein vergessenes Heilmittel?

H2O2 oder Wasserstoffperoxid ist ein besonders starkes Oxidationsmittel, welches in Wasser und Sauerstoff zerfällt. Es wirkt stark ätzend und zytotoxisch, weshalb es sich bei der äußerlichen Anwendung hervorragend als Desinfektionsmittel eignet. So kommt die Substanz heute noch, aber eher selten bei der Behandlung/Desinfizierung von Wunden zum Einsatz. Wasserstoffperoxid wird auch von unserem Organismus produziert. Ähnlich …

Weiterlesen “H2O2 – ein vergessenes Heilmittel?” »