Schlüsselwort Parodontose

Zahnfleischschwund – Die Parodontose

Heilpflanzen und Tinkturen

Das Parodontium beschreibt den Zahnhalteapparat (Zahnbett), der sich aus dem Zahnfleisch (Gingiva), dem Zahnzement (Cementum), der Wurzelhaut (Periodontium) sowie den Alveolarknochen zur Zahnverankerung zusammensetzt. Parodontopathien umfassen sämtliche Erkrankungen des Zahnbetts. Dabei werden heute Parodontose als auch Parodontitis als Synonyme für eine bakterielle Entzündung verwendet, die sowohl das Zahnfleisch als auch den Kieferknochen befällt. Schätzungen zufolge erkranken nahezu …

Weiterlesen “Zahnfleischschwund – Die Parodontose” »

Zahnprobleme: Karies, Parodontose, Zahnfehlstellungen

…und wie diese aus Sicht der Naturheilkunde und Alternativmedizin behandelt werden könnten. Zähne sind faszinierende Gebilde: Beim Kauen lasten Gewichte von bis zu 100 Kilogramm auf ihnen. Wie kommt es, dass sie trotzdem nicht brechen und (idealerweise) ein Leben lang halten? “Materialwissenschaftler” kommen vielen Geheimnissen des Zahnschmelzes erst langsam auf die Spur. Das Geheimnis der …

Weiterlesen “Zahnprobleme: Karies, Parodontose, Zahnfehlstellungen” »