Schlüsselwort Sanum

Sanuvis gegen Übersäuerung & mehr [SANUM-Mittel]

Sanuvis ist ein homöopathisches Arzneimittel, das aus rechtsdrehender Milchsäure hergestellt wird und als Teil der SANUM-Therapie angewendet wird. Es ist in verschiedenen Formen erhältlich, darunter Tabletten und Tropfen. Die Dosierung und Anwendungsdauer von Sanuvis hängen von der spezifischen Form des Medikaments ab. In diesem Beitrag gehe ich auf einige Fakten und Erfahrungen aus der Praxis …

Weiterlesen “Sanuvis gegen Übersäuerung & mehr [SANUM-Mittel]” »

Utilin – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen

Auswahl an Sanum Kehlbeck Mitteln

In meiner Naturheilpraxis arbeite ich gerne mit den Mitteln der Firma Sanum-Kehlbeck. Dazu gehört auch das Mittel Utilin. In diesem Beitrag berichte ich Ihnen zu den Wirkungen und den Anwendungsgebieten dieses Mittels. Um die Therapie mit diesen “Sanum Mitteln” zu verstehen, rate ich zu meinem Artikel: „Sanum-Therapie: Wirkungsweise und Anwendungsgebiete der Sanum-Produkte“. Ich möchte betonen, …

Weiterlesen “Utilin – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen” »

Quentakehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen

In diesem Artikel berichte ich über die Anwendungsgebiete, Wirksamkeit und Darreichungsformen von Quentakehl, basierend auf Erfahrungen aus meiner Naturheilpraxis. Beginnen wir erst einmal damit: Was ist Quentakehl eigentlich? Quentakehl ist ein eingetragenes homöopathisches Arzneimittel und stammt aus dem Hause Sanum-Kehlbeck. Der im Arzneimittel enthaltene Wirkstoff ist das Penicillium glabrum. Dabei handelt es sich um eine Form …

Weiterlesen “Quentakehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen” »

Pefrakehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen

Pefrakehl ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel aus dem Hause Sanum-Kehlbeck. Pefrakehl enthält den homöopathisch aufbereiteten Wirkstoff Candida parapsilosis. Hierbei handelt es sich um einen pathogenen (also einen potenziell krankheitsauslösenden) Hefepilz, der unter anderem eine Rolle spielt bei der Entstehung von Wundinfektionen und sonstigen Gewebeinfektionen. Dem Hersteller sind keine Nebenwirkungen des Wirkstoffes bekannt; allerdings wird bei einer vorliegenden …

Weiterlesen “Pefrakehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen” »

Notakehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen

Notakehl ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel aus dem Hause Sanum-Kehlbeck. Notakehl enthält den homöopathisch aufbereiteten Wirkstoff des Schimmelpilzes Penicillium chrysogenum. 1 ml enthält 1ml Penicillium chrysogenum D5. Diese Aufbereitung erhält man in der Potenzierung D3, D4, D5, D6, D7. Notakehl ist in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich. Hierzu zählen Tropfen, Hartkapseln, Ampullen, Zäpfchen und eine Salbe. Notakehl Tropfen liegen …

Weiterlesen “Notakehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen” »

Nigersan – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen

Bei Nigersan handelt es sich um ein registriertes homöopathisches Arzneimittel des Arzneimittelherstellers Sanum-Kehlbeck. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist eine homöopathisch aufbereitete Form des Aspergillus niger. Aspergillus niger ist auch bekannt als Schwarzschimmel. Dieser findet sich auf verdorbenen Lebensmitteln und auch im Erdreich vertreten. Aspergillus niger kann Schimmelpilzgifte produzieren und so zu gesundheitlichen Schäden beitragen. Falls Sie …

Weiterlesen “Nigersan – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen” »

Mucokehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen

In diesem Beitrag möchte ich Ihnen einen Überblick über die Einsatzgebiete von Mucokehl geben. Denn: eine Indikation darf wohl von den Herstellern homöopathischer Mittel nicht mehr angegeben werden. Also: Mucokehl ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel aus dem Hause Sanum-Kehlbeck. Mucokehl enthält den homöopathisch aufbereiteten Schimmelpilz Mucor racemosus in der Potenz D5, D6 oder auch D7. Mucokehl ist in …

Weiterlesen “Mucokehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen” »

Mucedokehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen

Mucor mocedo ist der wissenschaftliche Name eine Schimmelart aus der Gattung der Köpfchenschimmel. Die grauen Myzelien (Pilzrasen) kennen wir als Besiedler von verdorbenem Obst, Gemüse und Brot. Die lebenden Köpfchenschimmel können beim Menschen Mykosen verursachen, während die abgetöteten Pilze in der Homöopathie als Rohdroge dienen. Mucor mucedo ist der wirksame Bestandteil von Mucedokehl aus dem …

Weiterlesen “Mucedokehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen” »

Fortakehl

Fortakehl ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel. Erhältlich ist das Arzneimittel unter anderem in Form von Tropfen zum Einnehmen und Einreiben (Fortakehl Tropfen D5). Der Wirkstoff von Fortakehl ist Penicillium roquefortii e volumine mycelii. Beim Penicillium requefortii handelt es sich um einen Blauschimmelpilz der Gattung der Penicilline (Schimmelpilze). Zu finden ist die Blauschimmelform unter anderem in Blauschimmelkäse, …

Weiterlesen “Fortakehl” »

Exmykehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen

Exmykehl ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel aus dem Hause Sanum-Kehlbeck. Die Wirkstoffe des Arzneimittels sind Candida albicans, Candida parapsilosis und Penicillium roquefortii – allesamt verschiedene homöopathische Aufbereitungen von Pilzformen. Bei Candida albicans handelt es sich um eine Form des Hefepilzes. Unter bestimmten Umständen kann dieser Pilz im Organismus krankheitserregend wirken. Auch Candida parapsilosis ist ein Hefepilz, der …

Weiterlesen “Exmykehl – Anwendungsgebiete, Wirkung und Erfahrungen” »