Kategorie Zahnprobleme

Was sind Zahnstörfelder?

Panorama Röntgen Zähne / Gebiss

Wenn Sie eine Erkrankung oder Beschwerde trotz aller naturheilkundlicher Maßnahmen nicht ausheilen können, dann denken Sie an Ihre Zähne. Oftmals stehen einer Heilung sogenannte Zahnstörfelder im Weg. Als Zahnstörfelder können wir im Wesentlichen zwei “Problembereiche” zuordnen. Zum einen das Problem der wurzelbehandelten Zähne, die auch gerne als “tote Zähne” bezeichnet werden und zum anderen das …

Weiterlesen “Was sind Zahnstörfelder?” »

Zahnfleischschwund – Die Parodontose

Heilpflanzen und Tinkturen

Das Parodontium beschreibt den Zahnhalteapparat (Zahnbett), der sich aus dem Zahnfleisch (Gingiva), dem Zahnzement (Cementum), der Wurzelhaut (Periodontium) sowie den Alveolarknochen zur Zahnverankerung zusammensetzt. Parodontopathien umfassen sämtliche Erkrankungen des Zahnbetts. Dabei werden heute Parodontose als auch Parodontitis als Synonyme für eine bakterielle Entzündung verwendet, die sowohl das Zahnfleisch als auch den Kieferknochen befällt. Schätzungen zufolge erkranken nahezu …

Weiterlesen “Zahnfleischschwund – Die Parodontose” »

Zahnfleischblutung: Ursache und Mittel gegen Zahnfleischbluten

Heilpflanzen und Tinkturen

Zahnfleischbluten zeigt sich meist durch rote Bissspuren beim Apfelessen oder rötlich gefärbten Zahnpastaschaum beim Zähneputzen. Teilweise ist das Zahnfleisch zusätzlich geschwollen, dunkelrot und druckempfindlich. Das kann Hinweis auf eine Zahnfleischentzündung (=Gingivitis) oder eine Entzündung des Zahnhalteapparates (=Parodontitis) sein. Die Hauptursache dieser Entzündungen und dem begleitenden Zahnfleischbluten ist eine unzureichende Mundhygiene. An Zähnen, die schlecht oder gar nicht geputzt …

Weiterlesen “Zahnfleischblutung: Ursache und Mittel gegen Zahnfleischbluten” »

Zahnpasta: Apatit statt Fluorid

Fluor ist ein chemisches Element, das ohne physiologische Bedeutung für den menschlichen Organismus ist. Im Gegenteil. Fluor und seine Verbindungen sind potente Toxine. Nichtsdestotrotz erzählt uns die Schulmedizin bis heute, dass Fluor in der Zahncreme nur positive Effekte mit sich bringt. Wie fragwürdig dieser Standpunkt ist, habe ich hier näher beschrieben: Fluor, Fluorid, Fluoridierung – NEIN …

Weiterlesen “Zahnpasta: Apatit statt Fluorid” »

Zahnprobleme: Karies, Parodontose, Zahnfehlstellungen

…und wie diese aus Sicht der Naturheilkunde und Alternativmedizin behandelt werden könnten. Zähne sind faszinierende Gebilde: Beim Kauen lasten Gewichte von bis zu 100 Kilogramm auf ihnen. Wie kommt es, dass sie trotzdem nicht brechen und (idealerweise) ein Leben lang halten? “Materialwissenschaftler” kommen vielen Geheimnissen des Zahnschmelzes erst langsam auf die Spur. Das Geheimnis der …

Weiterlesen “Zahnprobleme: Karies, Parodontose, Zahnfehlstellungen” »

Gingivitis: Die Zahnfleischentzündung

Heilpflanzen und Tinkturen

Zahlreiche Patienten wären sicher bereit eine umfassende alternative und naturheilkundliche Therapie bei einer Zahnfleischentzündung durchzuführen, wenn sie dadurch die zum Teil enormen Zahnarztkosten (bedingt durch Zahnersatz) umgehen könnten. Und was viele Patienten auch nicht wissen: chronische Zahnfleischentzündungen gehen mit einem Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt einher. Eine akute Zahnfleischentzündung (Gingivitis) zeigt sich durch eine leichte …

Weiterlesen “Gingivitis: Die Zahnfleischentzündung” »

Vorsicht Fluor! Kriminalfälle zur Karies

Gehirn

(Nach dem Buch der Autoren Bruker und Ziegelbecker: „Vorsicht Fluor”, emu-Verlag Lahnstein, ISBN3-89189-013-3). Fluor ist eins der schwersten Gifte überhaupt, wird aber seit 1950 auf Betreiben der Aluminium- und Stahlindustrie der USA zum „wertvollen Schutzstoff ” vor Karies propagiert, denn im Dezember 1950 wurde nach einem großen Fischsterben im Columbia-Fluss (verursacht durch fluorhaltige Abfälle dieser Industrien) eine …

Weiterlesen “Vorsicht Fluor! Kriminalfälle zur Karies” »

Karies: Naturheilkunde und Naturheilmittel

Heilpflanzen und Tinkturen

Bevor ich zu den Punkten mit der Naturheilkunde und den Naturheilverfahren komme, die eine natürliche Heilung der Karies unterstützen können, zuerst ein paar allgemeine Worte zum Thema. Nahezu jeder Mensch (ca. 95 Prozent) leidet mindestens einmal in seinem Leben an Karies. Es handelt sich hierbei um eine durch Bakterien verursachte Zerstörung der Zahnstruktur, wodurch unbehandelt …

Weiterlesen “Karies: Naturheilkunde und Naturheilmittel” »

Bruxismus: Das Zähneknirschen – Alternative Therapien und Übungen

Fast jeder fünfte Deutsche kennt das Gefühl, morgens mit Kopfschmerzen oder Nackenschmerzen, Knacken in den Ohren oder sogar Schmerzen im Gesicht aufzuwachen. Man fühlt sich wie gerädert und ist: zerknirscht. Und dass, nachdem schon das Kopfkissen ausgewechselt, das Nackenteil des Lattenrostes verstellt und auch sonst jede Möglichkeit ergriffen wurde, den Schmerzen entgegenzuwirken. Diese ganzen Maßnahmen …

Weiterlesen “Bruxismus: Das Zähneknirschen – Alternative Therapien und Übungen” »

Der Bionator – Die clevere Zahnspange

Schmerzende Gelenke

Auch in der Zahnmedizin haben sich alternative Behandlungsmethoden entwickelt. Eine seit Jahren bewährte Methode zur Änderung und Verbesserung der Bisslage stellt der Bionator dar. Zusätzlich gibt es weitere kieferregulierende Apparate wie den Aktivator und den Funktionsregler. Bei allen drei Geräten handelt es sich um eine Kombination aus Drähten und Kunststoffplatten, die so angeordnet sind, dass …

Weiterlesen “Der Bionator – Die clevere Zahnspange” »