Kategorie Manuelle Verfahren

“Manuelle Verfahren” bedeutet: Ein Therapeut “legt Hand an”. Dies sind alle Verfahren in denen ein Therapeut den Körper des Patienten zwecks Behandlung anfassen muss, beziehungsweise darf. Das bekannteste Manuelle Verfahren ist sicherlich die klassische Massage. Dazu gehören aber auch Verfahren wie die Osteopathie, Chiropraktik und viele andere.

Rolfing: das hocheffektive Verfahren der Schmerztherapie

Pflanze

Die Biochemikerin Dr. Ida P. Rolf, entwickelte auf wissenschaftlicher Grundlage eine Schmerzbehandlung, die sich die Schwerkraft in der Diagnose zunutze macht: Rolfing: die Strukturelle Integration. Ida Rolf erkannte, wie stark die Schwerkraft unseren Körper beeinflusst. Ebenfalls erkannte sie, wie das Spannungsverhältnis des Bindegewebes mit der Wirkung der Schwerkraft zusammenhängt. Sie entwickelte daraus ihre manuelle Bindegewebearbeit, …

Weiterlesen “Rolfing: das hocheffektive Verfahren der Schmerztherapie” »

Was ist Atempädagogik bzw. Atemtherapie?

Pflanze

Mit der Vertiefung und Verbesserung der natürlichen Atmung gelingt es, körperliche und seelische Störungen nachhaltig zu beeinflussen, häufig auch zu beheben. Der Patient erlangt ein tieferes Selbstverständnis, Gelassenheit, Lebensfreude und Vertrauen in die eigene Lebenskraft. Wirkungsweise der Atemtherapie Die Atemtherapie soll den Atemrhythmus ausgleichen, das vegetative Nervensystems regulieren und das psychosomatische Gleichgewicht wieder herstellen. Nicht …

Weiterlesen “Was ist Atempädagogik bzw. Atemtherapie?” »

“Heilen über die Wirbelsäule”: Die Dorn-Breuss Methode

Schmerzende Gelenke

Drei Systeme formen und halten unseren Körper. Wir unterscheiden zwischen dem Skelett, das die Stützfunktion ausübt, als passivem Bewegungsapparat, und der Muskulatur, die den aktiven Bewegungsapparat darstellt. Die Bänder und Sehnen, welche die Knochen miteinander und die Muskulatur mit dem Skelett verbinden, wird als Bandapparat bezeichnet. Die Wirbelsäule gibt dem Menschen den nötigen Halt, körperlich …

Weiterlesen ““Heilen über die Wirbelsäule”: Die Dorn-Breuss Methode” »

Was ist die Craniosacrale-Therapie?

Heilpflanzen und Tinkturen

Die Behandlung des craniosacralen Systems (CSS) berücksichtigt die knöchernen und membranösen Strukturen des Schädels (Cranium), der Wirbelsäule und des Kreuzbeins (Sacrum) sowie die Dynamik der cerebroquinalen Flüssigkeit (CSF) und des Zentralnervensystems. Wirkungsweise, Arbeitsansatz, Hintergrund der Craniosacrale-Therapie Die craniosacrale Behandlungsform wurde anfangs dieses Jahrhunderts von Dr. W G. Sutherland, D. M., D. 0., auf der Basis …

Weiterlesen “Was ist die Craniosacrale-Therapie?” »

So werden Muskelschmerzen behandelt!

Bevor ich auf die verschiedenen Therapiemöglichkeiten bei Muskelschmerzen komme, vorab erst einmal ein paar allgemeine Dinge zu Muskelschmerzen. Sie kennen das, wenn Muskeln schmerzen. Irgendwas tut einem weh. Und gerade im Bereich der “Schmerztherapie” gibt es so viele Verfahren wie Bäume im Wald. In jeder Publikumszeitschrift wird etwas angeboten – und im Fernsehen sowieso: Mal …

Weiterlesen “So werden Muskelschmerzen behandelt!” »

Der Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich nach Rolf Ott: Wenn das Skelett aus dem Lot ist

Schmerzende Gelenke

Die Therapie “Wirbelsäulenbasisausgleich” ist eine statisch-dynamisch-energetische Behandlungsmethode, die von Rolf Ott begründet wurde. Um die Statik des menschlichen Skelettes besser verstehen zu können, müssen drei physikalische Gesetze berücksichtigt werden: Das Kreuzbein bildet den Mittelpunkt der gesamten Statik im Skelett. Das Lot bildet die Richtschnur, wonach sich die ganze Wirbelsäule richten muss. Das statische Gerüst bildet …

Weiterlesen “Der Wirbelsäulen-Basis-Ausgleich nach Rolf Ott: Wenn das Skelett aus dem Lot ist” »

Die Traditionelle Thaimassage (TTM)

Die Traditionelle Thai-Massage ist eine bei uns noch recht unbekannte Art der Massage, obwohl sie seit Jahrhunderten praktiziert wird. Eigentlich wird gar nicht in unserem Sinne massiert (Muskeln kneten), als vielmehr gedehnt, gestreckt, gebogen. Massiert, oder besser gesagt angeregt werden nur die Energie-Linien und Akupressur-Punkte unseres Körpers, damit Blockaden gelöst werden und unsere Lebensenergie wieder …

Weiterlesen “Die Traditionelle Thaimassage (TTM)” »

Shiatsu – Eine Einführung

Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu “Fingerdruck”, und seine Ursprünge liegen in der traditionellen chinesischen und japanischen Medizin. Will man Shiatsu kurz und einfach erklären, so läßt es sich wohl am besten als eine einfühlsame, leicht erlernbare und sehr wirkungsvolle Arbeit am Körper beschreiben, die unsere natürlichen Selbstheilungskräfte aktiviert und Blockaden im Fluß unserer körpereigenen Energien löst. …

Weiterlesen “Shiatsu – Eine Einführung” »

NPSO – Neue Punktuelle Schmerztherapie nach Siener

Heute können Diagnosen können durch immer mehr Forschungsergebnisse schneller und treffender gestellt werden und die Behandlung einzelner Symptome nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Eine der neuen Methoden, um die Krankheitssymptome in den Griff zu bekommen, ist die NPSO – die Neue punktuelle Schmerz- und Organtherapie, die von Rudolf Siener aus der punktuellen Neuraltherapie entwickelt …

Weiterlesen “NPSO – Neue Punktuelle Schmerztherapie nach Siener” »

Manuelle Lymphdrainage

Pflanze

Wohl niemandem muss man heute erklären, was der Blutkreislauf im menschlichen Körper darstellt. Auch vom Nervensystem hat man noch schwach eine Ahnung. Kaum jemand hat jedoch eine komplexe Vorstellung vom Lymphsystem; erst wenn es nicht mehr reibungslos funktioniert, wird man darauf aufmerksam gemacht. Ich will versuchen, Ihnen auf einfache Weise das Prinzip des Lymphsystems näher …

Weiterlesen “Manuelle Lymphdrainage” »