Kategorie Krankheiten/Beschwerden

Fettleber: Ursachen und Therapien

Heilpflanzen und Tinkturen

Die Fettleber: eine Volkskrankheit von der die meisten Bürger gar nichts wissen. Jeder Vierte ist betroffen und bei den stark Übergewichtigen sind es bereits 75% Prozent. Die gute Nachricht: Mit Naturheilkunde kann hier sehr viel erreicht werden. „Steatosis hepatis“ nennen die Mediziner diese Erkrankung, die landläufig als “Fettleber” bekannt ist. Sie tritt zumeist als Begleiterscheinung bei …

Weiterlesen “Fettleber: Ursachen und Therapien” »

Gebärmutterentzündung: Endometritis – Myometritis – Zervizitis

Wenn die Scheide entzündet ist (Vaginitis), können die Krankheitserreger weiter aufsteigen und den Gebärmutterhals befallen (Zervizitis). Von dort aus wird schnell die Gebärmutterschleimhaut infiziert (Endometritis) sowie die  Gebärmuttermuskulatur (Myometritis). Dann droht die Gefahr einer eitrigen Gebärmutterentzündung (Pyometra, purulente Endometritis).

Hordeolum: Das Gerstenkorn

Ein Gerstenkorn (Hordeolum) ist eine akute infektiöse Entzündung von Hautdrüsen am Rand des Augenlids. Meistens sind Staphylokokken die verursachenden Erreger, gelegentlich auch Streptokokken. Durch die Aktivität der Bakterien entsteht eine kugelige, druckempfindliche Gewebseinschmelzung. Diese kleinen Haut-Abszesse können am ganzen Körper vorkommen, sind jedoch am Auge besonders schmerzhaft. Die geröteten Knötchen sondern Eiter ab, der sich mit …

Weiterlesen “Hordeolum: Das Gerstenkorn” »

Brüchige Nägel

Die Nägel schützen die empfindlichen Finger- und Zehenspitzen. Die festen und elastischen Platten bestehen aus abgestorbenen Hornhautzellen, die  das schwefelhaltige Eiweiß Keratin produzieren. Ein stetiger Wachstums-Prozess sorgt für eine dauernde Erneuerung des Materials. Störungen dieses Nachwachsens können ebenso zu brüchigen Nägeln führen wie chemische oder physikalische Einflüsse.

Haarprobleme

Heilpflanzen und Tinkturen

Haare sind Hautanhangsgebilde, die aus Horn bestehen. Um den Haarschaft befinden sich Talgdrüsen, die das Haar mit Fett umgeben. Auf das Haarwachstum selbst gehe ich kurz in meinem Beitrag zur Haarmineralanalyse ein. Vorab noch eine Übersicht zur Wachstumsphase und Haarausfall eines Haares: Wenden wir uns nun aber den Haarproblemen zu: Haarprobleme sind vielzählig und unterschiedlich. Meist bereiten trockene, spröde, stumpfe …

Weiterlesen “Haarprobleme” »

Purpura Schoenlein Henoch

Die Purpura Schoenlein Henoch (Vasculitis allergica, Purpura anaphylactoides) ist eine schubweise verlaufende, immunologisch bedingte Entzündung der kleinen und mittleren Blutgefäße. “Immunologisch bedingt” heißt, dass das körpereigene Abwehrsystem nicht normal reagiert. Durch die Kapillar-Entzündung (Vaskulitis) erhöht sich die Durchlässigkeit der Blutgefäße, sodass es zu punktförmigen Hautblutungen (Purpura, Blutflecken) kommt. Die Hautveränderungen treten in der Regel symmetrisch …

Weiterlesen “Purpura Schoenlein Henoch” »

Was tun bei Demineralisierung?

Unter Demineralisation versteht man die Entmineralisierung bestimmter Organe. Dieser Verlust anorganischer Ionen betrifft hauptsächlich Zähne und Knochen. Die Hartgewebe werden spröde und brüchig oder weich und elastisch. Die Folge können  Frakturen oder Knochenverformung sowie Zahnverfall sein. Die extrazelluläre Matrix des Knochen besteht aus Proteinen (Kollagene), in denen Hydroxylapatit eingebettet ist. Dieses spezielle Calcium-Phosphat mit der Summenformel …

Weiterlesen “Was tun bei Demineralisierung?” »

Wie Sie Ihre Leberwerte senken – Naturheilkunde, Heilpflanzen und mehr

Was tun bei hohen Leberwerten? Die Ursache zu finden ist wichtig. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen vor allem die  phantastischen Möglichkeiten der Naturheilkunde, Hausmittel, Heilpflanzen und mehr zeigen, mit denen Sie ihre Leberwerte senken können! Ursachen für hohe Leberwerte Erhöhte Leberwerte, also erhöhte Konzentrationen an verschiedenen Leberenzymen. Diese funktionellen Stoffwechsel-Enzyme werden überwiegend in der …

Weiterlesen “Wie Sie Ihre Leberwerte senken – Naturheilkunde, Heilpflanzen und mehr” »

Roemheld Syndrom – Was tun? Hausmittel und Naturheilkunde

Das Roemheld-Syndrom ist ein mittlerweile häufig in Erscheinung tretendes klinisches Bild, bei dem es zu starken Beschwerden im Bereich von Magen und Darm kommt. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen dieses Beschwerdebild aus Sicht der Naturheilkunde näher bringen und vor allem bewährte Verfahren der Naturheilkunde, sowie Hausmittel vorstellen. Wie entsteht ein Roemheld Syndrom? Durch eine …

Weiterlesen “Roemheld Syndrom – Was tun? Hausmittel und Naturheilkunde” »

Herpes natürlich behandeln – Tipps aus der Naturheilpraxis

Heilpflanzen und Tinkturen

Herpes. Darunter leiden eine ganze Menge Menschen. Einige nur einmal, andere immer wieder. In diesem Beitrag gehe ich auf ein paar grundsätzliche Fragen ein und weiter unten dann auf die Therapie mittels Naturheilkunde, Naturheilmitteln und Alternativmedizin. Verschiedene Herpes-Varianten Herpesviren werden in den meisten Fällen mit den bläschenbildenden Hauterscheinungen im Bereich der Lippen oder im Intimbereich …

Weiterlesen “Herpes natürlich behandeln – Tipps aus der Naturheilpraxis” »