Was ist Polarity?

Informationen aus der Naturheilpraxis von René Gräber

René Gräber

Polarity geht davon aus, dass Energie die Grundlage aller Erscheinungen ist. Im Menschen manifestiert sich Energie in Form von Gedanken, Gefühlen und in ihrer höchst verdichteten Form als greifbarer Körper. Über Polaritäten wie heiß/kalt, männlich/weiblich, oben/unten etc. wird sie für uns erfahrbar. Wenn die Energie ungehindert fließt, bedeutet dies Harmonie, Ordnung, Ganzheit und Gesundheit.

Woher kommt Polarity?

Der Gründer Dr. Randolph Stone war ausgebildet in Chiropraktik, Osteopathie, Naturheilkunde und Neuropathologie. Das Wissen aus der chinesischen Medizin, Ayurveda und der alten ägyptischen Heilkunst vereinigte er mit der westlichen Naturheilkunde zum ganzheitlichen, energieorientierten Polarity-Gesundheitsmodell.

Für wen eignet sich Polarity?

Wer mit seiner Gesundheit selbstbestimmt, ganzheitlich, natürlich und prozesshaft umgehen will, findet in Polarity einen vielfältigen Weg dazu. Polarity wird als wohltuend empfunden, regt die Selbstheilungskräfte an und eignet sich auch als Präventivmassnahme für Erwachsene und Kinder.

Symptome energetischer Unausgewogenheit

Nach Operationen, Traumen und bei schwerer Krankheit werden regelmäßige Behandlungen als stärkende Unterstützung erfahren. Polarity ersetzt aber keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung.

Übrigens: Wenn Sie solche Informationen interessieren, dann fordern Sie doch einfach meinen kostenlosen Praxis-Newsletter an:

Was geschieht bei einer Polarity-Behandlung?

Im Gespräch, durch Beobachtung und Berührung werden energetische Unausgewogenheiten wahrgenommen. Die Behandlung geschieht über den Kleidern und die Berührung kann von sanft bis tief ins Gewebe gehen.

Wichtig ist auch das prozessbegleitende Gespräch. Die Klienten lernen Körper, Gedankenmuster und Emotionen klarer wahrzunehmen und entwickeln so mehr Lebensfreude und Selbstverantwortung.

Nach einer Behandlung können sie entspannt, voller Tatendrang oder innerlich bewegt sein, entsprechend den Auswirkungen der aktivierten Selbstheilungskräfte.

Der kostenlose Gesundheits-Newsletter von Rene Gräber

Dieser Beitrag wurde letztmalig am 09.08.2012 aktualisiert