Schlüsselwort Medikamente

Medikamente Nebenwirkungen – Die Guten, die Bösen und die Tödlichen…

Ich weiß: die Überschrift ist plakativ und provozierend. Die Guten, die Bösen und die Tödlichen. Dabei kann jede Substanz (in falschen Dosierungen eingenommen) tödlich wirken. Und die Sache mit gut und böse ist auch sehr relativ. Es kommt meistens darauf an, nämlich bei welchen Beschwerden was gegeben werden soll. Ich schreibe hier über häufig verwendete …

Weiterlesen “Medikamente Nebenwirkungen – Die Guten, die Bösen und die Tödlichen…” »

Medikamente – Eine Übersicht

Es gibt tausende verschiedener Medikamente auf dem Markt: verschreibungspflichtige Medikamente, als auch frei verkäufliche Medikamente und Substanzen, die unter die sogenannten Nahrungsergänzungsmittel fallen. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht zu verschiedenen Substanzen, die ich mir erlaubt habe für Sie bisher zu bewerten. Eine Übersicht und Bewertung aus der Sicht der Naturheilpraxis Acetylcystein (ACC) | Wirkung …

Weiterlesen “Medikamente – Eine Übersicht” »

Kann man sein Penicillin selbst herstellen? Ein irre Methode für „Notzeiten“

Penicillin ist eine natürlich vorkommende Substanz, die von einer Reihe von Bakterien und vor allem Pilzen produziert wird. Sie dienen in der Natur als Abwehrsysteme der entsprechenden Produzenten, um sich gegen konkurrierende Mikroorganismen durchzusetzen und diese am Wachstum zu hindern. Alexander Fleming entdeckte 1928, dass eine Verunreinigung einer seiner Staphylokokken-Kulturen durch den Penicillium-Schimmelpilz zu einem …

Weiterlesen “Kann man sein Penicillin selbst herstellen? Ein irre Methode für „Notzeiten“” »

Unizink (Köhler Pharma)

Hartnäckige Erkältungen, Haarausfall oder Allergien – das chemische Element Zink gehört zu den wichtigsten Spurenelementen, das im menschlichen Organismus zahlreiche Funktionen erfüllt. Dabei ist die Wirkung eines Nahrungsergänzungsmittels, das diesen wichtigen Stoff enthält, immer auch abhängig von der Art der Zinkverbindung, die zum Einsatz kommt. Unizink – Besonderheiten der enthaltenen Zinkverbindung Die verschiedenen Zinkpräparate unterscheiden sich vor allem hinsichtlich ihrer Bioverfügbarkeit, also der …

Weiterlesen “Unizink (Köhler Pharma)” »

Firma Steigerwald

Laut Angaben der Internetseite der Firma Steigerwald handelt es sich bei diesem Unternehmen um eine relativ junge Firma. Denn die Firmengründung erfolgte erst im Jahr 1951 in Kitzingen am Main durch Karl Megerle. 1956 erfolgte der Umzug nach Darmstadt. Seit den 1960er Jahren konzentrierte sich die Firma zunehmend auf pflanzliche Arzneimittel. Laut Aussagen der Firma …

Weiterlesen “Firma Steigerwald” »

Firma Steierl Pharma GmbH

Die Firma Steierl wurde 1949 vom Apotheker Hans Steierl in München-Pasing gegründet. Der Gründer verstarb jedoch 1963 im jungen Alter von nur 47 Jahren. Seine Frau übernahm die Firma und verlegte ihren Sitz nach Herrsching am Ammersee, den heutigen Sitz des Unternehmens. Seit 1989 wird die Firma vom Sohn des Gründers geleitet. Im Jahr 1990 …

Weiterlesen “Firma Steierl Pharma GmbH” »

Die Spenglersan Kolloide

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelte Carl Spengler besondere Mittel zur Heilung verschiedener Krankheiten, die nach seinem Tod als „Spenglersan Kolloide“ bekannt wurden. Es handelt sich um homöopathische Zubereitungen (D9 oder D13), die aus Bakterienprodukten bestehen. Abb1: Eine Auswahl an Spenglersan-Mitteln, die auch allgemein als “Spenglersane” bezeichnet werden. In der Mitte sehen Sie die derzeit …

Weiterlesen “Die Spenglersan Kolloide” »

Citrokehl – Wirkung und Erfahrungen

In diesem Beitrag möchte ich interessierten Lesern einen Überblick über die Einsatzgebiete dieses Mittels geben. Denn eine Indikation darf wohl von den Herstellern homöopathischer Mittel nicht mehr angegeben werden. Bei dem homöopathisch aufbereiteten Mittel Citrokehl handelt es sich um ein Präparat, welches aus unterschiedlichen Potenzierungen von Acidum Citricum hergestellt wird. Alle Darreichungsformen enthalten Acidum Citricum in der …

Weiterlesen “Citrokehl – Wirkung und Erfahrungen” »

Regenaplexe: Anwendungsgebiete und Indikationen

Regenaplexe sind eine Zusammenstellung verschiedener homöopathischer Mittel. Mehr zur Homöopathie (und was das ist) finden Sie in einem Beitrag zur Homöopathie. In einem Mittel sind dabei mehrere homöopathische Mittel aufeinander abgestimmt. Damit zählen die Regenaplexe zur sogenannten Komplexmittel-Homöopathie. Diese Zusammenstellung der Mittel ist bestimmten Funktionskreisen zugeordnet, wie zum Beispiel Niere, Leber, Darm, Blut oder Lymphe. Diese Organe, bzw. …

Weiterlesen “Regenaplexe: Anwendungsgebiete und Indikationen” »

Psychopharmaka – gefährliche Plazebos?

Ich hatte bereits einen ähnlichen Beitrag vor knapp zwei Jahren veröffentlicht: Antidepressiva – Lebensgefährliche Placebos? Wie es heute aussieht, hat sich nichts an den damals gefundenen Ergebnissen zu diesem Thema geändert. Darüber hinaus scheint es jetzt Experten zu geben, die zu sehr ähnlichen Ergebnissen kommen wie die, die ich in dem oben angeführten Artikel diskutiert hatte. Bei diesen …

Weiterlesen “Psychopharmaka – gefährliche Plazebos?” »