Schlüsselwort Herz

Herzrhythmusstörung: Möglichkeiten der Naturheilkunde und Alternativmedizin

Das Herz hat einen eigenen Schrittmacher (= Sinusknoten), der den Herzrhythmus steuert. Die durchschnittliche Schlaganzahl pro Minute (= Puls) liegt in Ruhe bei 60. Herzrhythmusstörungen kommen relativ häufig vor. Sie können vorübergehend bei Gesunden auftreten, aber auch durch organische Erkrankungen ausgelöst werden. Es gibt langsame (= bradykarde) und schnelle (= tachykarde) Rhythmusstörungen. Ist der Herzschlag …

Weiterlesen “Herzrhythmusstörung: Möglichkeiten der Naturheilkunde und Alternativmedizin” »

Naturheilkunde und Alternativmedizin bei Herzkrankheiten und Herzproblemen

Herzerkrankungen sind in den Industrienationen eine der Haupttodesursachen. Und auch in den Schwellen- und Entwicklungsländern nehmen Bluthochdruck, Herzinfarkte und Herzrhythmusstörungen immer mehr zu (www.ncbi.nlm.nih.gov/ pubmed/21872920). Die häufigste ist die koronare Herzkrankheit (=KHK). Dabei kommt es durch eine Gefäßverengung der Herzkranzgefäße zu einer Sauerstoffunterversorgung des Herzmuskelgewebes. Die Gefäßverengung wird in der Regel durch eine Arterienverkalkung (=Arteriosklerose) ausgelöst bzw. begünstigt. Es kommt vor allem …

Weiterlesen “Naturheilkunde und Alternativmedizin bei Herzkrankheiten und Herzproblemen” »

Wissenswertes rund um das Herz: Anatomie, Schlagkraft, Herzprobleme und Erneuerung von Herzzellen

Das Herz (Cor) ist der Motor unseres Körpers. Ohne seine regelmäßige Pumpaktivität ist der menschliche Organismus, zusammen mit der Tätigkeit des Gehirns, nicht überlebensfähig. Der Begriff Pumpaktivität (umgangssprachlich wird das Herz gerne als Pumpe bezeichnet) ist hierbei mehr als Oberbegriff zu verstehen, denn das Organ besitzt eine sehr komplexe, hochspezialisierte Funktion, die sich aus vielen …

Weiterlesen “Wissenswertes rund um das Herz: Anatomie, Schlagkraft, Herzprobleme und Erneuerung von Herzzellen” »

Herzbeschwerden aus Sicht der Naturheilkunde

Das Herz als treibende Kraft sorgt durch seine rhythmischen Kontraktionen für einen gleichbleibenden Strom in allen Gefäßen. Hierdurch wird der gesamte Organismus mit Blut, den darin enthaltenen Nährstoffen und dem lebensnotwendigen Sauerstoff versorgt. Unregelmäßigkeiten in der Schlagfrequenz oder andere Befindlichkeitsstörungen in der Herzregion gelten als Alarmsignal und verursachen daher bei den Betroffenen beängstigende bzw. lebensbedrohliche …

Weiterlesen “Herzbeschwerden aus Sicht der Naturheilkunde” »