Schlüsselwort Haut

Akne – Naturheilkunde, Homöopathie und Hausmittel

Heilpflanzen und Tinkturen

Akne (Akne vulgaris) gilt als häufigste Hauterkrankung weltweit, an der nahezu jeder Mensch mindestens einmal in seinem Leben leidet. Typisch ist der Beginn in der Pubertät, wobei Jungen häufig stärker gekennzeichnet sind als Mädchen (bei ihnen setzt die Akne jedoch früher ein). Spätestens im dritten Lebensjahrzehnt verschwinden die als Makel (oder auch psychische Belastung) empfundenen …

Weiterlesen “Akne – Naturheilkunde, Homöopathie und Hausmittel” »

Hautpilze – Hausmittel und Naturheilkunde

Bevor ich zu der Behandlung mit möglichen Hausmitteln und Naturheilmitteln komme, erst einmal ein paar allgemeine Worte zu den Pilzen und speziell den Hautpilzen. Pilze wachsen vermehrt in feuchtwarmen Umgebungen. Auch auf der Haut des Menschen kann es zu einem Pilzwachstum und somit Pilzerkrankungen kommen. Diese Dermatomykosen befallen die Haut und ihre Anhangsgebilde (Haare, Nägel) und werden durch unterschiedliche Pilzarten …

Weiterlesen “Hautpilze – Hausmittel und Naturheilkunde” »

Hautpflege: Hausmittel und Tipps aus der Naturheilpraxis

Die Haut weist in ihren Schichten unterschiedliche Zellstrukturen auf, wie z.B. Gefäße, Nerven, Drüsen (z.B. Talg) und Haarwurzeln. Für das Erscheinungsbild unserem Umfeld gegenüber ist besonders die Oberhaut verantwortlich. Diese ist permanent äußeren Einflüssen (z.B. der Sonnenstrahlung, Heizungsluft) ausgesetzt. Daneben beeinflussen das Alter (der Alterungsprozess beginnt von Geburt an), die Konstitution, die psychische und physische …

Weiterlesen “Hautpflege: Hausmittel und Tipps aus der Naturheilpraxis” »

Hautkrankheiten oder Hautprobleme?

Die Haut gilt als sichtbarer Ausweis der Gesundheit und des Befindens. Sie zeigt an wie es “drinnen” aussieht. In diesem Beitrag geht es zunächst um verschiedene Hautkrankheiten und Hautprobleme. Im zweiten Teil geht es um Hausmittel und Verfahren der Naturheilkunde und der Alternativmedizin, die helfen können. Fast zehn Kilogramm bringt unsere Haut auf die Waage …

Weiterlesen “Hautkrankheiten oder Hautprobleme?” »

Hautalterung

Die Alterung der Haut verursacht nach außen hin leicht zu erkennende Zeichen: Die Haut bildet Falten, sie wird schlaffer und dünner, trockener und empfindlicher. Manchmal zeigen sich auch Altersflecken und kleine Äderchen. Das Ausmaß und die Schnelligkeit der Hautalterung sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Neben der nicht zu beeinflussenden inneren Faktoren (intrinsische Faktoren, genetische …

Weiterlesen “Hautalterung” »

Die Haut als Spiegelbild der Seele?

Unsere Haut verrät viel über unseren Gemütszustand. Mit der Haut berühren wir die Umwelt direkt, physisch, materiell. Wir werden blass vor Schreck, erröten aus Scham oder bekommen eine Gänsehaut, wenn wir uns gruseln. Kein Wunder also, wenn sich seelische Störungen auf unser Hautbild auswirken können. Umgekehrt beeinflussen Hautkrankheiten oft auch unsere Seele. Wer hat schon …

Weiterlesen “Die Haut als Spiegelbild der Seele?” »

Trockene Haut: Ursachen, Symptome, Therapien

Die Haut des Menschen kann einen unterschiedlichen Feuchtigkeits- und Fettgehalt aufweisen. Meist ist sie gemischt, besitzt fettreiche und fettarme Partien sowie Stellen, die eine prall gefüllte Zellstruktur aufweisen oder eher trocken und schuppig sind. Vielfach empfinden Menschen besonders trockene Haut als unangenehm. Vor allem im Gesicht empfinden das Betroffene als unangenehm. Dabei kann trockene Haut …

Weiterlesen “Trockene Haut: Ursachen, Symptome, Therapien” »

Leberflecke – Möglichkeiten der Naturheilkunde und Alternativmedizin

Beinahe jeder Mensch weist irgendwo am Körper einen Leberfleck („Muttermal“, Naevus) auf. Hierbei handelt es sich um eine gutartige, meist braun gefärbte (durch Melanin) Geschwulst der Haut, gebildet aus einer Ansammlung von Naevuszellen. Man vermutet, dass es sich bei Naevi um Vorläuferzellen der Melanozyten (Pigment bildende Zellen der Haut) handelt, die genetisch abgewandelt sind. Der …

Weiterlesen “Leberflecke – Möglichkeiten der Naturheilkunde und Alternativmedizin” »